Romantische Flitterwochen

Eine grenzenlose Auswahl der schönsten Pool-Villen Südostasiens, unberührte weisse Sandstrände, tolle Wellness-Spas für Behandlungen zu zweit, verträumte Restaurants, eine immer nette und zuvorkommende Bevölkerung und, und, und – Thailand bietet einfach alles für eine perfekte Hochzeitsreise oder entspannte Flitterwochen nach dem Trubel.

 

Wer als frischverheiratetes Paar seine Flitterwochen in Thailand verbringen will, findet eine Vielzahl an romantischen Destinationen. Sei es auf einer der zahlreichen Inseln oder direkt auf dem Festland - die Thais verstehen es wie keine andere Nation, Frischvermählte zu verwöhnen.

 

Traumhafte Kulissen

Ein kleines Bungalow für sich alleine, direkt am weissen Sandstrand und türkisblauen Meer: Welches Paar wünscht sich das nicht für seine Flitterwochen? Oder darf es lieber eine Private Pool Villa im tiefsten verträumten Dschungel sein? Ganz gleich, welche Vorlieben man hat, Thailand macht es möglich und bietet dabei immer die perfekte Szenerie für die ersten Augenblicke eines gemeinsamen Lebens.

 

Exklusive Pool-Villen

In den letzten Jahren sind in Thailand mitunter die schönsten und exklusivsten Hotelanlagen der Welt entstanden. Insbesondere Pool-Villen haben in Thailand einen ganz speziellen Charme. Viele dieser Villen sind so konzipiert, dass sie den Bewohnern volle Privatsphäre bieten und kombiniert mit den doch äusserst trendigen und zeitgemässen Design-Inneneinrichtungen entsteht eine einmalige Ferienatmosphäre. So kommen die hochzeitsstressgeplagten Seelen wieder zur Ruhe und können ihre Flitterwochen entspannt geniessen, umgeben von einer paradiesischen Natur. Pool-Villen sind keinesfalls nur an den Stränden, sondern im ganzen Land zu finden. Ob im Regenwald, im Nationalpark, in den Reisfeldern oder sogar in den Städten – es gibt überall ein passendes Villen-Angebot. Eine gute Alternative zu Pool-Villen sind im Übrigen die kleinen, feinen Boutique-Hotels.

 

Aber egal welche Art von Hochzeitsreise man sich auch wünscht - in Thailand gehen auf alle Fälle Träume in Erfüllung.

 

So ist es nicht verwunderlich, dass sich Thailand in den letzten Jahren zu einem wahrlichen Geheimtipp für Hochzeitsreisen gemausert hat. Aber nicht nur frischverheiratete Paare, sondern auch solche, welche sich das

Eheversprechen in exotischer Umgebung nochmals geben oder erneuern möchten, zieht es nach Thailand. In vielen Hotels können Hochzeitszeremonien gebucht werden, die von A bis Z bis ins kleinste Detail für die Verliebten geplant und vorbereitet wird. Dabei wird auch auf Spezialwünsche Rücksicht genommen: Egal, ob es das Blumenarrangement, die Hochzeitstorte oder gar die Musik anbelangt, es wird immer versucht, dem Brautpaar, die perfekte Heirat zu ermöglichen.

Hier finden Sie einen Auszug der schönsten Pool-Villen in Thailand:

 

Download
Hotelliste_Poolvillen.pdf
Adobe Acrobat Document 2.2 MB

Kulturelle Thai-Hochzeit

In Thailand ist es möglich, nach thailändischer Tradition zu heiraten. Eine buddhistische Zeremonie, zum Beispiel „Tamboon Liang Prah“, sollte dabei nicht fehlen: Das Paar lädt eine Gruppe von Mönchen zum Mittagessen ein und übergibt ihnen Gaben wie zum Beispiel Kerzen, Blumen oder eine Geldspende. Als Dank halten die Mönche anschliessend eine Gebetszeremonie ab und beten für das Glück des Paares.

 

Romantische Hochzeit am Strand

So manches Paar träumt davon, sich an einem herrlichen Sandstrand mit Blick auf das weite offene Meer das Ja-Wort zu geben. Thailands traumhafte Strände eignen sich dafür bestens. Ob am Golf von Thailand oder an der Andamanensee, es gibt so manches Luxus- oder Boutique-Hotel, welches den Traum von der perfekten

Strandhochzeit gerne organisiert.

 

Ausgefallene Hochzeitszeremonien

Möglichkeiten, um sich von traditionelleren Hochzeiten abzuheben, gibt es in Thailand viele: eine Unterwasser-Hochzeit, Heiraten auf dem Rücken eines Elefanten oder sich das Ja-Wort beim Abseilen geben. Ebenfalls aussergewöhnlich ist es, wenn man sich im Heissluftballon traut. So schon geschehen in der Provinz von Chiang

Mai, wo sich 14 Paare hoch in den Lüften ihre Treuegelöbnisse schworen.