Thailand als High-End Destination

Thailand verfügt über eine Vielzahl erstklassiger Hotels mit traumhaften Pool-Villen an schönster Lage.

 

Wo immer in Thailand man sich befindet, muss man nicht auf den Komfort von erstklassigen Hotels verzichten.

Wer von edler Ausstattung und zuvorkommendem Service träumt, ist in Thailand goldrichtig. Nirgends sonst gibt es eine so grosse Auswahl an wunderschönen Boutique Hotels wie im Land des Lächelns. Und dies erst noch bei einem sensationellen Preis-/Leistungsverhältnis.

 

Für Romantiker und Hochzeitspaare

Viele Ferienreisende träumen von privater Zweisamkeit in einmaliger, luxuriöser Atmosphäre. Thailands exklusive Pool-Villen sind hierfür die perfekte Wahl. Die luxuriösen Villen, oftmals an traumhaften Sandstränden gelegen, lassen die Herzen von Romantikern und Hochzeitspaaren höher schlagen. Vielerorts werden zusätzliche Romantikangebote, wie z.B. Candle light dinner am Strand, angeboten. Thailand hat sich in den letzten Jahren zu einer der führenden Hochzeitsreisendestinationen aus der Schweiz entwickelt. Die

Hochzeitspaare schätzen demzufolge Kriterien wie die Freundlichkeit der Thais, den hohen Standard der thailändischen Hotelindustrie und das gute Preis-/Leistungsverhältnis.

 

Shopping vom Feinsten

In Thailand gibt es in Sachen Shopping kein Halten mehr. In jeder grösseren Stadt in Thailand gibt es Shoppingcentren, in welchen Artikel namhafter Hersteller angeboten werden. Speziell Bangkok ist ein

Shopping-Paradies. Bekannt sind vor allem das Mahboonrong Center (MBK) sowie das Siam Paragon Shopping-Center. Auch in Sachen Märkte ist Bangkok unschlagbar. Der Gigant unter den Thai-Märkten ist der Chatuchak-Wochenendmarkt, auf dem es alles Erdenkliche zu kaufen gibt – von handgemachter Seide über kämpfende Hähne und Fische bis hin zu Souvenirs aller Art. Obwohl der Markt wegen seiner grossen Auswahl berühmt ist, liegt sein Schwerpunkt auf Bekleidung. Bangkok gilt heute auch als die Welthauptstadt für Edelsteine. Thailand ist eine Hauptquelle für Rubine und Sapphire, die vorwiegend in den Provinzen Kanchanaburi und Chantaburi gefunden und in Bangkok geschliffen und verarbeitet werden.