Ko Tao - das Tauchparadies

Die nur 21 km2 kleine „Schildkröteninsel“ Ko Tao ist aufgrund der vielen Korallenriffe ideal zum Tauchen und Schnorcheln. Ko Tao besteht hauptsächlich aus Hügelformationen, ist aber wegen ihrer weissen Sandstränden und den malerischen, felsigen Buchten beliebt. Einer der schönsten Strände ist der Hat Sai Ri Strand im Westen.

Wer über etwas Kondition verfügt, kann die Insel zu Fuss oder mit dem Mountainbike auf einsamen Strassen erkunden. Auf Ko Tao finden sich schöne Hotels jeder Preisklasse, was die Reisenden oftmals länger als geplant verweilen lässt.

Aktivitäten

Tauchen PADI-Tauchkurse auf Ko Tao - www.kohtaoeasydivers.com, www.bigbluediving.com, www.crystaldive.com