Ko Phangan - Erholung pur

17 km nördlich von Ko Samui befindet sich Ko Pha Ngan, Thailands fünftgrösste Insel. „Ngan“ bedeutet Sandbank und ist als Hinweis auf die 30 Strände zu verstehen, die zusammen mit den bewaldeten Bergen den Reiz dieser Insel ausmachen. Ko Pha Ngan geriet durch die Vollmondparties am Hat Rin Strand zu Unrecht in

Verruf. Es gibt auf dieser Insel nach wie vor viele eher unbekannte Traumstrände und wunderbare Resorts in allen Preisklassen. Gute Gelegenheit zum Schwimmen und Schnorcheln bieten die Buchten im Nordwesten der Insel.

Sehenswürdigkeiten

Ao Thon Sala Bemerkenswertes Städtchen auf Ko Pha Ngan

Ko Te Nai Kleine Badeinsel mit schönen Korallenriffen bei Ko Pha Ngan

Nam Tok Tharn Sadet und Nam Tok Chom Thong Wasserfälle auf Ko Pha Ngan