Beste REisezeit für Thailand

Dank den unterschiedlichen Monsunzeiten eignet sich Thailand als Reisedestination zu jeder Jahreszeit. Das Klima in Thailand ist tropisch mit relativ hoher Luftfeuchtigkeit und das ganze Jahr hindurch herrschen hier Tagestemperaturen von über 20 Grad.

 

Nachfolgend finden Sie die besten Reisezeiten der unterschiedlichen Regionen Thailands:

 

Zentralthailand

Beste Reisezeit: Ganzjährig

 
Zentralthailand, das Herzstück des Königreiches, beinhaltet einerseits die Region mit der Haupt- und Wirtschaftsstadt Bangkok, andererseits die „Reisschale der Nation“. Nur wenige Kilometer von Bangkok entfernt, verteilt in den vom Fluss Chao Phraya bewässerten Reisfeldern, liegen Hunderte von Dörfern.

 

Nordthailand

Beste Reisezeit: Ganzjährig, von November bis März abends etwas kühler (Nachttemperaturen im Winter um die 12°C).

 

Alte Tempel, abwechslungsreiche Berglandschaften, fruchtbare Täler, riesige Urwälder, zahlreiche Flüsse und viele Elefanten – das ist Nordthailand. Die Region grenzt an Laos und Myanmar, dem früheren Birma, und ist die Wiege der frühesten thailändischen Zivilisationen.

 

Nordostthailand

Beste Reisezeit: Ganzjährig, am besten jedoch von November bis April.

 

Eindrucksvolle Ruinen aus der Zeit der Khmer, der Mekong-Fluss, schöne Karglandschaften, bewaldete Berge und Nationalparks. Nordostthailand, auch I-San genannt, ist zu Unrecht einer der am wenigsten bekannten Regionen Thailands und grenzt an Laos und Kambodscha.

 

Östliche Küstenregion

Beste Reisezeit: Ganzjährig

 

Nicht weit von Bangkok entfernt, befinden sich an der Ostküste am Golf von Siam die Provinzen Chonburi, Rayong, Chanthaburi und Trat. An der Küste reihen sich bezaubernde Buchten, Inselchen, Strände und Badeorte aneinander, zu welchen auch das bekannte Pattaya gehört.

 

Der Süden

Im Süden von Thailand liegen die berühmten Inseln und Badeorte wie zum Beispiel Ko Samui, Phuket, Ko Phi Phi, Ko Lanta und Krabi. Sonniges Wetter, lange Sandstrände, azurblaues Meer, bunte Korallenriffe und schattenspendende Palmen sowie Nadel- und Laubbäume bescheren dem Besucher ein Ferienfeeling wie aus dem Bilderbuch.

 

Golf von Thailand (Ko Samui, Ko Phangan, Hua Hin, etc.)

Beste Reisezeit:  Februar bis Oktober

 

Andamanenseeküste (Phuket, Khao Lak, Krabi, etc.)

Beste Reisezeit: November bis April