Feste und Feiertage

1. Januar 2015

Neujahrstag

 

19. Februar 2015

Chinesisches Neujahr

 

4. März 2015

Makha Bucha, Tag des Vollmonds: Lichterprozessionen um die Tempel zum Gedenken an eine spontane Versammlung von 1250 Schülern des Buddha, die zusammengekommen waren, um den Buddha predigen zu

hören. Besonders sehenswert im Marmortempel von Bangkok.

 

6. April 2015

Chakri-Tag: Gedenken an die Gründung der Chakri-Dynastie im Jahre 1782. Die Feier findet in Bangkok im Wat

Phra Keo statt.

 

13.–15. April 2015

Songkran – Thailändisches Neujahrsfest: Gefeiert wir im ganzen Land, aber am ausgeprägtesten in Chiang Mai. Nach Tradition bespritzen sich die Leute mit Wasser. Dieses Wasser hat die Funktion von Weihwasser und soll als Segnung dienen.

 

1. Mai 2015

Tag der Arbeit

 

5. Mai 2014

Krönungstag: Feierlichkeiten aus Anlass der Krönung des heutigen Königs Bhumipol (Rama IX) am 5. Mai 1950.

 

1. Juni 2015

Visakha Bucha: Tag der Geburt und der Erleuchtung Buddhas

 

30. Juli 2015

Asanha Bucha: Erinnerung an die erste Predigt Buddhas in der Öffentlichkeit – vor fünf Schülern.

 

31. Juli 2015

Khao Phansa: Beginn der buddhistischen Fastenzeit

 

12. August 2015

Geburtstag der Königin Sirikit

 

23. Oktober 2015

Chulalongkorn-Tag: Todestag von König Rama V.

 

25. November 2015

Loy Krathong – Kerzenfest: Opfergabe an die Göttin des Wassers jeweils in der Vollmondnacht des zwölften Monats des Mondkalenders. Kleine selbstgemachte Boote mit brennenden Kerzen, Räucherstäbchen und mit Blumen geschmückt treiben auf den Flüssen, Seen und Klongs und vermitteln unvergessliche Eindrücke. Am

eindruckvollsten wird Loy Krathong in Ayutthaya, Sukhothai und Chiang Mai gefeiert.

 

5. Dezember 2015

Geburtstag von König Bhumibol

 

10. Dezember 2015

Tag der Verfassung

 

31. Dezember 2015

Silvester